First Person Perspective: Die Rolle persönlicher Perspektiven in der Behandlung

First Person Perspective: Die Rolle persönlicher Perspektiven in der Behandlung

Bettina Berger

First Person perspective als Zugang zu traumatischen Hintergründen
eines Typ 1 Diabetes: Einzelfallstudie
Bettina Berger, David Martin

“Mein Gehirn bleibt stehen und ich bin vollkommen blockiert”
Jennifer Schieß-Jokanovic, Viktoria Kantor, Matthias Knefel, Dina Weindl,
Brigitte Lueger-Schuster

Die Einflüsse von interpersoneller Gewalt auf Sexualität und Partnerschaft bei Patient:innen mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung
Sarah Biedermann

Behandlung von Traumafolgestörungen im Alter: Narrative Expositionstherapie vs. Present-Centered Therapy
Jeannette Lely, Rolf Kleber

Mi 0:00 - 0:00